BrandLoyalty - Redefining Relationships

Wir entwickeln innovative, maßgeschneiderte Treueprogramme

Wie macht man aus Gelegenheitskäufern Stammkunden und erhöht gleichzeitig den Durchschnittsbon?
Das Treuepunktprogramm ist eines der wirksamsten - wenn nicht das wirksamste - aller Marketingkonzepte im Lebensmitteleinzelhandel und ermöglicht beträchtliche Umsatz- und Gewinnsteigerungen für unsere Kunden. Die durchschnittliche Umsatzsteigerung während einer Programmlaufzeit beträgt 3-7 %. Der Absatz erreicht seinen Zenit in der Regel am Ende eines Programms, wenn die Endverbraucher ihre Treuepunkte einlösen. Die Umsatzsteigerung ergibt sich hauptsächlich durch die erhöhte Einkaufsbereitschaft bestehender Endverbraucher, besonders der primären Kundengruppe.

Treuepunktprogramme sind so konzipiert, dass sie eine spontane Veränderung im Konsumentenverhalten bewirken.
Ein Treuepunktprogramm ist eine Verkaufsförderungsmaßnahme, bei der die Endverbraucher Treuepunkte sammeln. Die Anzahl der Treuepunkte hängt vom Gesamtwert der eingekauften Waren ab. Ab einer bestimmten Anzahl von Treuepunkten können diese für eine Prämie eingetauscht werden. Ein Treuepunktprogramm führt aber nicht nur zu einer Umsatzsteigerung, sondern kann auch den Wert der Lebensmitteleinzelhandelsmarke in zweierlei Hinsicht steigern: durch die Prämien-Auswahl für das Programmkonzept und durch die Art und Weise der Programmdurchführung.

Unsere Prämien bewegen sich rund um Lebensmittel und Familie und schaffen ein einmaliges persönliches Erlebnis, durch das sich der Endverbraucher wertgeschätzt und einbezogen fühlt. Dies führt zu einem außergewöhnlichen Einkaufserlebnis. Der Programmerfolg basiert auf der sinnvollen Kombination: - eines ansprechenden Markenprodukts - einer als hochwertig Prämie und - der Gelegenheit, Treuepunkte für einen erheblichen Rabatt zu sammeln.

RUNDUM-SORGLOS-PAKET

Die besondere Stärke von BrandLoyalty besteht in dem einzigartigen Angebot eines Rundum-Sorglos-Pakets. Wir kümmern uns für unsere Kunden um alle Fragen und Aufgaben, die im Rahmen einer Programmdurchführung auftreten können, wie beispielsweise: - Strategische Beratung und Planung - Entwicklung eines kundenspezifischen Programms - Implementierung des Programms oder einer Serie von Programmen - Management und anschließende Bewertung der Programme - Durchführung der erforderlichen Logistik - Analyse des Programmerfolgs

Zur Risikominimierung für unsere Kunden bieten wir zudem ein Retourenrecht für nicht eingelöste Artikel an. Dank der Möglichkeiten digitaler Technologien kann der Lebensmitteleinzelhandel interaktive und persönliche Medien in den Mix aufnehmen. Dies ermöglicht nicht nur bessere Resultate, sondern liefert zusätzlich zeitnah Informationen über das Konsumentenverhalten.